Weinsteig 159, 8200 Schaffhausen

Attraktive 4.5-Zimmer Maisonette Attikawohnung mit grosser Terrasse...

Referenz

ca966e3a-eb5f-11ee-afda-0a4bde28e6f6

Etage

2

Etagen

3

Anzahl Gäste WC

2

Badezimmer

1

Zimmer

4.5

Balkonfläche

8 m2

Gartenfläche

77 m2

Grundstücksfläche

6'109 m2

Nettowohnfläche

110 m2

Baujahr

1986

Kaufpreis

CHF 775'000.–

Verfügbar ab

Auf Anfrage

Tiefgarage

CHF 20'000.–

Beschreibung

Attraktive 4.5-Zimmer Maisonette Attikawohnung mit grosser Terrasse…

Diese gepflegte 4.5-Zimmer Maisonette Attikawohnung verfügt über einen interessanten Grundriss. Mit einer überdurchschnittlichen Raumhöhe im Wohn- und Essbereich, einem optimal angeordneten Cheminée, einer zeitgemässen Küche und gut angelegten Zimmern repräsentiert diese Wohnung in sehr gutem Gesamtzustand. Der Zugang zur Dachterrasse erfolgt über eine interne Treppe.

Die Wohnung wurde durch die heutigen Besitzer stets sehr gut unterhalten und gepflegt. Die Küche wurde etwa 2007 erneuert. Zudem wurden im Wohn- / Essbereich, sowie der ganze Treppenaufgang zur Attikaterrasse und der Balkon mit hochwertigen Keramikplattenbelägen belegt. In allen Schlafräumen sind Parkettbodenbeläge verlegt.

Die Küche bietet grosszügige Ablage und Arbeitsflächen. Licht und Luft, bedingt durch die grossen Fenster ermöglichen die natürliche Belüftung. Der Raum ist optimal augenutzt und bietet in den verschiedenen Ober- und Hochschränken viel Platz und Stauraum für Geschirr und Vorräte.

Der Wohnbereich verleiht mit seiner Raumhöhe und mit der getäferten Decke und dem dominanten Cheminée ein besonderes Ambiente und Wohlfühlklima. Direkt vom Essplatz führt ein Ausgang zu dem zusätzlichen kleinen Balkon mit herrlicher Weitsicht gegen Westen. Abendsonne ist bis in die späten Abendstunden garantiert.

Die Wohnung verfügt über ein zeitgemässes Bad mit Badewanne und zusätzlicher Duschkabine, Toilette und Doppelwaschtisch mit Spiegelschrank. Im weiteren ist eine Gästetoilette mit natürlicher Belüftung vorhanden. Im Dachgeschoss, zugänglich über die Dachterrasse steht der Wohnung exklusiv eine private Sauna mit Warm- und Kaltdusche zur Verfügung. Davor liegt der gedeckte Terrassenteil (Loggia). Die Lage der Sauna und der praktisch uneinsichtigen Terrasse bietet sich dafür an, einen kleine Wellnessbereich auszubauen.

Lage

Das Wohnquartier auf dem Geissberg gilt als äusserst ruhiges und als eines der bevorzugten Wohnquartiere in der Stadt. Im Quartier sind veschiedene Kindergärten und Schulen in kurzen Gehdistanzen erreichbar. 

Die Wohnanlage an der Weinsteig 159  in der Nähe des Kantonsspital ist nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt. Ostseitig des Areals verläuft die verkehrsberuhigte (30 km/h) Quartierstrasse mit Trottoir. Die Bushaltestelle befindet sich unmittelbar vor der Überbauung. Westseitig ist eine unverbaubare Aussicht geboten. Die Ausrichtung und die Weitsicht versprechen einzigartige Sonnenuntergänge.

Die unmittelbare Umgebung ist parkähnlich angelegt. Die grosszügig gewachsene Gartenanlage mit Biotop, schönem Baumbestand bieten Naherholung und absolute Ruhe. Die ganze Wohnanlage präsentiert sich in einem sehr gepflegten Gesamtzustand.

Gemeinde

Schaffhausen, direkt am Rhein gelegen, ist eine kleine Stadt mit ca. 35’000 Einwohner und liegt angrenzend zu Deutschland im Norden der Schweiz. Bekannt durch den berühmten Rheinfall, der Burgzinne auf dem Munot der als städtisches Wahrzeichen über der hübschen Altstadt trohnt und den vielen liebevoll und sehr aufwändig restaurierten Altstadthäuser. Die Stadt bietet alles was man für das Leben braucht. Eine sehr gute Gesamtinfrastuktur und eine hochstehende Kultur wird in der Stadt und den angrenzenden Regionen gepflegt.

Schaffhausen ist eine lebendige Stadt mit direkter, guter Verbindung nach Zürich und nahe der deutschen Grenze. Das überdurchschnittliche Angebot für Kultur und Sportbegeisterte, sowie die Nähe zum Randen, Rhein und zur Bodensee-Region machen Schaffhausen zu einem attraktiven Lebensstandort.

Unmittelbar vor der Liegenschaft, an der Weinsteig 159 liegt eine Bushaltestelle der städtischen Verkehrsbetriebe. Der Bahnhof mit S-Bahnanschluss ist in wenigen Gehminuten erreichbar und das Altstadtzentrum liegt praktisch vor der Haustüre.

Wer der Hektik der Grosstadt entfliehen will, ist in Schaffhausen zu Hause….

Konstruktion

Das Gebäude wurde als Teil einer Gesamtüberbauung in dauerhafter massiver Bauweise mit Zweischalenmauerwerk mit Zwischendämmung und verputzter Fassade (Kellenwurf) erstellt. Das Untergeschoss mit Keller- und Hobbyräumen, sowie der Tiefgarage, welche gleichzeitig als BSAI / SanPo-Anlage für den Zivilschutz genutzt wird, ist in Stahlbeton und nach höchsten Anforderungen ausgeführt.

Die Zwischendecken wurden in Beton 18 cm mit Isolation aus Steinwollplatten und schwimmendem Unterlagsboden konstruiert. Im Unterlagsboden ist die Bodenheizung eingelegt. Durchgehende Trennung des innen liegenden Treppenhauses um Schallübertragungen weitgehend zu verhindern.
Steildach mit Ziegelauflage, Unterschichtschalung, Isolation und Dampfsperre, innen lasierte Sichtvertäferung und Sichtsparren im Wohn- und Essbereich.

Dachterrasse mit Zementplatten belegt, Umrandungsbrüstung gemauert, verputzt und mit zusätzlichem Handlauf. Pergola in offener Holzkonstruktion, Teilfläche der Terrasse gedeckt. Zugang zur wohnungseigenen Sauna.

Fenster in Holzrahmen mit Doppel ISO-Verglasung, Rafflamellen-Storen, Balkon mit zusätzlicher Knickarmmarkise.

Der Wohnung steht im Untergeschoss ein Kellerabteil, sowie in einem gemeinschaftlichen Hauswirtschaftsraum eine eigene Waschmaschine / Tumbler zur Verfügung. Zudem gehört ein eigener Hobbyraum zur Wohnung. Dieser ist mit Keramikbodenbelag und gestrichenen Wänden individuell nutzbar.

Über das Treppenhaus führt ein direkter Zugang zur Tiefgarage.

Dachgeschoss

Die sehr grosszügige Dachterrasse verspricht Privatsphäre und absolute Ruhe. Egal ob gemütlich, mediterran oder modern gestaltet bieten sich viele Möglichkeiten. Die Sauna ist direkt ab der Terrasse zugänglich. So könnte man sich auch vorstellen, diese zur privaten Wellness-Oase auszubauen.

Bemerkungen

Zahlungsmodalitäten: Festpreis, kein Bieterverfahren

Wohnung CHF 775’000.- / inkl. HW, Keller und Hobbyraum
Hallenparkplatz Nr. 29 CHF 20’000.-

Mit dem Kaufentscheid kann die bestehende Festhypothek von CHF 350’000.- / zum Zins von 1.60 % / Ablauf 30.11.2026, übernommen werden.

Anzahlung bei Kaufentscheid und Kaufvertragsunterzeichnung 20 % des Kaufpreises.
Restkaufpreis bei Grundbuchanmeldung und Schlüsselübergabe

Kaufnebenkosten:
Grundbuch- und Notariatskosten zu je ½ (von 0.7 %)

Verkauf in besenreinem Zustand. Die Wohnung wird gründlich gereinigt. Übernahme der Wohnung n.V. 

Irrtum und Änderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten / März 2024

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre Kontaktperson

Olivier Graf

eidg. dipl. Immobilientreuhänder

0526540960

Kontaktformular